Ingo Metzmacher

Bücher

Vorhang auf! Oper entdecken und erleben

Ingo Metzmacher schreibt über seine große Leidenschaft – die Oper. Bis heute hat die Oper nichts von ihrer Faszination verloren. Worin liegt dieser Zauber, dem man sich nur schwer entziehen kann? Und was erzählt uns die Musik, was Worte nicht sagen können? Auf sehr persönliche Weise lässt Ingo Metzmacher Opern aus vier Jahrhunderten lebendig werden – eine Entdeckungsreise, die von Monteverdi über Mozart, Verdi und Wagner bis zu Alban Berg, Hans Werner Henze und Wolfgang Rihm führt.

2009, Rowohlt Berlin
ISBN-10: 3871345768 (Gebundene Ausgabe)
ISBN-13: 978-3871345760 (Gebundene Ausgabe)

Amazon DE UK US

Keine Angst vor neuen Tönen: Eine Reise in die Welt der Musik

Wie kommt das Niegehörte, Unerhörte in die Welt, wie also entsteht Musik? Ist die Musik absolut frei, oder muss sie bestimmten Regeln gehorchen? Welche Bedeutung hat die Stille für die Musik? Kann uns Musik etwas über die Welt erzählen, in der wir leben? Und warum sollten wir uns mit klassischer Musik beschäftigen? Ingo Metzmacher beantwortet diese Fragen nicht abstrakt, sondern mit zahlreichen Beispielen aus der Musikgeschichte, ausgewählten Komponistenporträts und vor allem seinen persönlichen Erlebnissen: dem Vorbild des Vaters, der Zusammenarbeit mit Musikern und Opernregisseuren, den Gesprächen mit Komponisten und Begegnungen mit ihrer Musik.

2005, Rowohlt Berlin
ISBN-10: 3871344788 (Gebundene Ausgabe)
ISBN-13: 978-3871344787 (Gebundene Ausgabe)
ISBN-10: 3499621258 (Taschenbuch)
ISBN-13: 978-3499621253 (Taschenbuch)

Amazon DE UK US